Honig

Wir verkaufen unseren Honig

► in Ein-Pfund-Gläsern mit der Banderole des Deutschen Imkerbundes,

► in neutralen 500g-Gläsern mit selbst entwickeltem Etikett,

► in beschränktem Umfang im neutralen 250g-Glas.

Die Verwendung des Bildes vom Monopteros für unser Etikett wurde von der Schlösserverwaltung besonders genehmigt.

Unseren Honig können Sie an unserem Bienenstand über den Zaun kaufen.

Unser milder Frühjahrshonig enthält den Nektar von Blüten jener Pflanzen des Englischen Gartens, die in der Zeit von Anfang April bis Mitte Juni von den Bienen angeflogen werden: Schlehen, sonstige Sträucher, Wiesenblumen, Bärlauch und Obstbäume. Dieser Honig wird von uns geschleudert, sobald wir feststellen, daß der Blütenbeginn der Lindenbäume kurz bevorsteht.

Begünstigt durch die Isar wachsen im Englischen Garten sehr viele Lindenbäume. Über mehr als 3 Wochen hinweg können unsere Bienen von deren Blüten den würzigen Lindenhonig eintragen, der dann Mitte Juli bis Anfang August geschleudert wird.

Die für 2017 gültigen Preise voraussichtlich:

Inhalt Frühjahrs-
blütenhonig
Lindenhonig
500 Gramm 6,00 € 6,50 €
250 Gramm 3,50 € 4,00 €

Am Bienenstand sind wir bei schönem Wetter fast immer. Wenn wir anwesend sind, haben wir vom Weg aus gut sichtbar ein Hinweisschild Adi der Imker aufgestellt.

Bienen auf ungedeckelter Honigwabe

Bienen auf ungedeckelter Honigwabe

Etikett Monopteros

Etikett Monopteros

Etikett

Banderole Imkerbund

Schild

Schild